Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2331

Am 09.02.2016 wurde die FF Langenpreising erneut zu einem schweren Verkehrsunfall auf die St 2331 alarmiert. In der Nähe von Zustorf kam eine Autofahrerin, vermutlich wegen einer Kollision mit einem Wild, von der Fahrbahn ab und prallte gegen min. 1. Baum. Die Fahrzeuglenkerin wurde in ihrem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Langenpreising in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Moosburg aus dem Fahrzeug mittels Spreizer und Schneidgerät befreit werden. Die FF Zustorf leuchtete einen Hubschrauberlandeplatz aus und sperrte zusammen mit Langenpreisinger Kräften die Staatstraße ab. Die Fahrerin erlag später im Krankenhaus allerdings an ihren schweren Verletzungen.

Hier gehts zum Bericht im Erdinger Anzeiger

[Home] [Aktive Wehr] [Verein] [Einsätze] [Atemschutz] [First Responder] [Höhensicherung] [Fahrzeuge] [Notruf] [Kontakt] [Impressum]