Verkehrsunfall an der Kreuzung der Staatsstraßen 2082 und 2085 neu

Am 29.03.2014 wurde die FF Langenpreising gegen 17:00 zu einem Verkehrsunfall an die Kreuzung der Straßen 2082 und 2085neu alarmiert. Bei dem Unfall waren zwei Fahrzeuge aus bislang ungeklärter Ursache zusammengeprallt. Die FF Langenpreising band die ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten und regelte den Verkehr an der Unfallstelle. Die bei dem Unfall verletzten Personen wurden von der First Respondergruppe erstversorgt. Nach rund 1 1/2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

zurück zur Einsatzliste

[Home] [Aktive Wehr] [Verein] [Einsätze] [Atemschutz] [First Responder] [Höhensicherung] [Fahrzeuge] [Notruf] [Kontakt] [Impressum]